Die Stolze Rose

Es war einmal in einer weit entfernten Wüste eine Rose, die so stolz auf ihr wunderschönes Aussehen war. Ihre einzige Beschwerde war, neben einem hässlichen Kaktus zu wachsen.

Jeden Tag beleidigte und verspottete die schöne Rose den Kaktus in seinem Aussehen, während der Kaktus ruhig blieb. Alle anderen Pflanzen in der Nähe versuchten, die Rose sinnvoll erscheinen zu lassen, aber sie war zu sehr von ihrem eigenen Aussehen beeinflusst.

In einem sengenden Sommer wurde die Wüste trocken und es gab kein Wasser mehr für die Pflanzen. Die Rose begann schnell zu welken. Ihre schönen Blütenblätter trockneten aus und verloren ihre üppige Farbe.

Als sie zum Kaktus schaute, sah sie einen Spatz, der seinen Schnabel in den Kaktus tauchte, um etwas Wasser zu trinken. Obwohl sie sich schämte, fragte die Rose den Kaktus, ob sie etwas Wasser haben könne. Der freundliche Kaktus stimmte bereitwillig zu und half beiden als Freunde durch den harten Sommer.

Die Moral : Beurteile niemals jemanden nach seinem Aussehen.

Leave a Comment